News

​Unsere Pflanzen im Portrait - der Liguster als Bonsai

​Unsere Pflanzen im Portrait - der Liguster als Bonsai

Willkommen zu einer neuen Serie in unserem Bonsai Blog! 

Bei Unsere Pflanzen im Portrait stellen wir Ihnen unsere liebsten Bonsais im Einzelnen vor.

Den Anfang macht der Liguster - oder genauer gesagt der chinesische Liguster oder Ligustrum Sinensis.

Liguster als Bonsai

Der chinesische Liguster ist ein toller Bonsai, um ins Hobby einzusteigen. Es handelt sich um eine sehr robuste Sorte ohne besonders hohe Ansprüche. Er wächst außerdem sehr schnell und verträgt Rückschnitte ohne Probleme. In seltenen Fällen tragen Liguster-Bonsais sogar Blüten bzw. kleine Früchte. All diese Eigenschaften machen ihn zu einem tollen Bonsai für Anfänger.

Standort
Bei dem immergrünen Liguster handelt es sich um einen Indoor-Bonsai. Im Sommer kann er durchaus an einem halbschattigen Ort draußen stehen, doch da er nicht winterhart ist, bevorzugt der chinesische Liguster einen Platz in der Wohnung. Er kann an einem passenden Standort natürlich auch draußen gehalten werden - dieser Standort muss aber an die Ansprüche des Ligusters angepasst sein.

Auch hier genügt es Liguster-Bonsais, wenn sie einen halbschattigen Standort erhalten. An diesen Plätzen gedeihen Liguster am besten. Die Mittagssonne ist etwas zu stark für die kleinen Bäume, lieber mögen sie es, am Morgen oder Abend etwas direktes Sonnenlicht zu bekommen.

Gießen und Dünger
Liguster-Bonsais haben keine besonderen Ansprüche, was Wasser und Dünger angeht. Wichtig ist vor allem dafür zu sorgen, dass das Substrat nie komplett austrocknet. Der Liguster beschwert sich sonst erst mit hängenden, dann mit abfallenden Blättern. Wir bei Boomki gießen unsere Liguster täglich mit ein wenig Wasser, besonders in den kalten Monaten reicht es aber meistens aus, wenn die Bonsais alle 2-3 Tage gegossen werden. Als Gießwasser eignet sich abgestandenes oder gefiltertes Leitungswasser, Mineralwasser aus der Flasche oder Regenwasser.

Auch in Sachen Dünger sind Liguster, die als Bonsais gehalten werden, sehr unkompliziert. Während der Wachstumsphase, also im Frühjahr bis zum Herbst, sollte etwa alle 2 Wochen etwas Bonsaidünger dem Gießwasser zugefügt werden. Im Winter kann dieser Abstand ohne Bedenken auf 4-6 Wochen erhöht werden. Achtung: zu viel Stickstoff im Dünger kann für große Nodienabstände sorgen. Wir raten deshalb, zu einem Bonsaidünger zu greifen.

Umtopfen und Gestaltung
Je nach der Entwicklung des Liguster-Bonsais ist ein Umtopfen etwa alle 1-3 Jahre vonnöten. Hierbei ist ein Wurzelschnitt oft sinnvoll, da der Liguster schnell viele, sehr feine Wurzeln bildet.

Die Gestaltung von Bonsais richtet sich immer nach der vorhandenen Baumform. Das ist beim Liguster nicht anders. Generell gilt: große Gestaltungsschnitte sollten immer während, aber am besten am Anfang der Wachstumsphase durchgeführt werden. Kleinere Rückschnitte, um die Form beizubehalten, sind allerdings ganzjährig möglich. Liguster reagieren keineswegs zimperlich auf Beschneidungen, weshalb sie gut geeignet sind, um diesen Teil des Hobbies zu lernen.

In unserem Laden in der Kantstraße 141 in Berlin helfen wir Ihnen gern dabei, Ihren Baum umzutopfen oder zu gestalten. Kommen Sie uns doch einfach mal besuchen!

Wir suchen ab jetzt Mitarbeiter für unseren Laden in Berlin

Wir suchen ab jetzt Mitarbeiter für unseren Laden in Berlin

Wir suchen ab jetzt talentierte Mitarbeiter für unseren Laden in Berlin-Charlottenburg.  Unsere Schwerpunkte sind: Japanische Gartengestaltung, Bonsai & Raumbegrünung. 

Sie werden in einem kleinen, dynamischen Team neben einem Bonsaimeister arbeiten.

Wir bieten:

Praktikumstellen so wie unbefristete Arbeitsveträge ( Teilzeit ).

Sozialkompetenz, Flexibilität und Kundenfreundligkeit sind erforderlich.  

Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Lebenslauf an boomkiug@gmail.com 

 

Boomki Bonsai Berlin - wer wir sind und was wir tun

Boomki Bonsai Berlin - wer wir sind und was wir tun

Wir lieben, gestalten und verkaufen Pflanzen, japanische Gartenkultur inspirierte Pflanzen-Designs Kreationen,  traditionelle Bonsai, Kusamono & Suiseki, Flaschengarten und Wabikusa, handgefertigte Keramik.

Sie können uns auch mit speziellen Wünschen für Sonderanfertigungen kontaktieren.

Auch für Geschäfträume, ein Restaurant, Hotels, Lounges.

Falls Sie auf der Suche sind, nach größeren Zahl an Pflanzen, für Firmengeschenke oder Sonderprojekte